Familien - Vorträge/Kurse/Aktionen

Zu diesen Aktionen, Vorträgen und Kursen bitten wir um eine Anmeldung per Telefon oder Email.

 

Natürlich können die Angebote nur stattfinden, wenn es die Momentane Situation erlaubt.

 

Bei Fragen können Sie sich jederzeit melden.

 

 

 

Online-Ernährungskurse für junge Eltern Kaufbeuren - kostenlos

Aufgrund der aktuellen Lage bietet das Netzwerk

„Junge Eltern/Familien“ am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Kaufbeuren in der nächsten Zeit ausschließlich Online-Kurse zur Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern an. Angesprochen sind Mütter, Väter und alle, die Kinder bis zu drei Jahren betreuen.

 

Anmeldung unter

www.aelfkf.bayern.de/ernaehrung/familie

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten, spätestens eine Woche vor der jeweiligen Veranstaltung​

 

Zeit für Brei – Kochvorführung zur Beikosteinführung.

Am Dienstag, 17.11.2020 geht es in die Praxis.

Von 14:30 bis 16:30 Uhr zeigt Hauswirtschaftsmeisterin Sieglinde Hofer, wie einfach es ist, die ersten Breie selbst herzustellen.

 

Was kommt nach dem Brei? – Kochvorführung.

Am Donnerstag, 19.11.2020 von 9:30 bis 11:30 Uhr zeigt Claudia Reich, wie die Breie in Familienkost einfach umgewandelt werden können.

 

Wie Kinder auf den Geschmack kommen

Eltern erfahren alles über die Geschmacksentwicklung bei Kindern.

Diplom-Oecotrophologin Andrea Knörle-Schiegg führt am Montag, 23.11.2020 von 14:00 bis 15:30 Uhr in das Thema ein und beantwortet alle offenen Fragen.

Eltern erfahren, wie Kinder schmecken und welche Rolle Sinneswahrnehmungen beim Essen spielen.

Dies bietet die Chance zu einer vielfältigen, abwechslungsreichen

Ernährung mit Freude und Genuss – für Kinder und Eltern.

 

Zeit für Brei – Am Donnerstag. 26.11.2020 können sich junge Eltern von 9:30 bis 11:00 Uhr bei dem Vortrag „Zeit für Brei“ ausführlich über das Thema Beikost informieren.

Diplom-Ökotrophologin Bettina Dörr beantwortet alle Fragen zum ersten Brei. Der Kurs findet in Kooperation mit dem Familienstützpunkt Apfelkern statt. 

 

 

_________________________________________

 

 

Vortrag: Elterngeld 25.11.2020

               18.00-19.00 Uhr mit Frau Deuter

 

„Elterngeld und mehr!“

kostenlos - Vortrag entfällt...weitere Infos hier:

 

Liebe (werdende) Eltern,

 

in der aktuellen Situation ist vieles plötzlich ganz anders als bisher.

 

Zu Ihrem Schutz und aufgrund einer Vielzahl zusätzlicher Aufgaben, die das Zentrum Bayern Familie und Soziales derzeit zu bewältigen hat, können wir momentan leider keine Informationsabende zu den Themen Elterngeld und Elternzeit durchführen.

 

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen aber gerne weiterhin in gewohnter Weise telefonisch oder per e-mail zur Verfügung.

 

Bitte nutzen Sie auch unseren Online-Antrag unter www.elterngeld.bayern.de.

 

Falls Sie einen Termin für eine persönliche Beratung wünschen, buchen Sie diesen bitte über die Online-Terminvergabe auf unserer Homepage www.zbfs.bayern.de.

Die Beratung kann persönlich in unserer Dienststelle in Augsburg stattfinden oder telefonisch.

 

Sofern Sie lieber zuhause telefonisch beraten werden möchten, geben Sie dies bitte im Freitext-Feld an. Sie müssen dann nicht nach Augsburg kommen, wir rufen Sie zum gebuchten Zeitpunkt zuhause an.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

 

 

Ihre Elterngeldstelle

 

Morellstr. 30

86159 Augsburg

Tel.:  0821/5709-01

Fax.: 0821/5709-9111

poststelle.schw@zbfs.bayern.de

www.zbfs.bayern.de

 

_____________________________________________

 

 

Aktionen:

 

 

Walderleben mit Ingrid Blum, zertifizierte Waldpädagogin

Ein Walderlebnis mit allen Sinnen, jeweils Samstag

Preis: 8,-€ für die ganze Familie

die erste Teilnahme wird vom Familienstützpunkt bezahlt.

 

Waldeinführungen, Geschichten und das Entdecken von Heilkräften der Bäume sind Inhalte einer wunderbaren Erlebnisführung durch den Wald für die ganze Familie.

 

Diese Erlebnistage finden zukünftig einmal monatlich statt. (kinderwagenfreundlich)

 

geeignet:  Für Familien mit Kindern ab 4 J. bis Schulkindalter

 

 

21. November ab 15.00 Uhr - 2,5-3 Stunden

"ein Lichterfest im Wald"entfällt

(wärmendes Getränk und Kekse inklusive)

 

19. Dezember ab 15.00 Uhr - 2,5-3 Stunden

"glänzendes, vorweihnachtliches Walderleben" 

(wärmendes Getränk Lebkuchen inklusive)

 

                                   

 

Treffpunkt: Parkplatz Hochwiesen

 

 

 

Anmeldung erforderlich - Familienstützpunkt gehen Sie dazu bitte auf die Seite KONTAKT 

 

_____________________________________________

 

 

      Auszeit für Mütter  

   

 Als Mutter sind wir oft 24h für Andere im Einsatz…

                                                                                            ….da bleibt oft wenig Zeit für uns selbst!                                                                                                                                                                           

In diesem Kurs entsteht genussvoller Raum für uns Selbst  und Austausch mit anderen

Mit Hilfe von gezielten Impulsen entdecken wir den Zugang zu unseren inneren und äußeren Kraftquellen. 

In der Gruppe stärken wir uns, auch darin diese im Alltag zu nutzen.

 

Wann: 5 Termine: 4 Freitage im November

                            und 15.Januar             

                            18:30 - 21:00  Uhr 

        

Wieviel:  111,-Euro pro Person                                                                                    

Wo: Waldseminarhaus   

        Kinsegg 2a  

        87657 Bernbeuren

 

Wer: Judith Stauss   

         Heilpädagogin, Naturpädagogin, Energetikerin

  

Bei Interesse bitte melden unter

Tel.: 015170178166 oder

Email: judithinse@web.de

 

 

 

 

Kurse:

 

 

 

„Musik mit Minis“

 

einmal wöchentlich stattfindende Musikstunde für

eineinhalb- bis dreijährige Kinder

in Begleitung einer Bezugsperson

 

Inhalt: Wir singen, tanzen, hören Musik, malen, spielen auf Instrumenten, schauen Bilder an, machen Kniereiter und Fingerspiele…

 

Ort und Zeit:

 

ab 17.9.20

- donnerstags vormittags in Aitrang im alten Pfarrhaus

 

ab 18.9.20

- freitags vormittags in

Marktoberdorf im Jugendheim der Johanneskirche,

 

 

Dauer:

- 45 Minuten pro Stunde 

- das ganze Schuljahr über, außer Ferien und Feiertage

 

Kosten: 5 Euro pro Stunde

 

Anmeldung bei:

Tina Weberstetter,

Telefon 08342/ 91 46 57

tinaweberstetter@mail.de

 

 

_________________________________________

 

PEKiP-Kurse mit Anne Zacherl

 

PEKiP ist ein spezielles Kurskonzept für die Gruppenarbeit von Eltern mit ihren Babys.

 

PEKiP bietet Spiel- und Bewegungsideen sowie Sinnesanregungen für Babys im ersten Lebensjahr.

Im PEKiP-Kurs sind die Babys nackt, damit sie sich spontaner und freier bewegen können. 

 

Eine PEKiP-Gruppe besteht aus bis zu 8 Erwachsenen und ihren Babys. Die Babys sind bestmöglichst im gleichen Alter. PEKiP ist für alle Babys geeignet, auch für Babys mit Behinderung oder von Behinderung bedrohte Babys.

Wöchentlich trifft sich diese Gruppe für 90 min und wird von einer zertifizierten PEKiP-Gruppenleiterin geleitet.

 

Kooperationspartner

des Familienstützpunktes Marktoberdorf 

 

Nähere Informationen und Anmeldung unter

 

https://www.anne-zacherl.de/

 

_____________________________________________

 

KESS-erziehen Kurse in Planung

 

_________________________________________