Beobachtung

Wir beobachten das einzelne Kind ressourcenorientiert in Bezug auf soziales und emotionales Verhalten, Freizeit-und Spielverhalten, Sprache, Konzentration- und Lernverhalten usw.

 

Einblick in den Beobachtungsbogen

 

Wir schauen dabei genau hin, wie engagiert ein Kind bei der Sache ist, wie es sich fühlt und welche Interessen es im freien Spiel am meisten verfolgt.

 

Wir stärken die Interessen des Kindes mit einem besonderen Angebot. Dieses halten wir als Bildungs- und Lerngeschichte mit Fotos fest und geben es dem Kind am Ende seiner Hortzeit mit.